Autor Thema: Softshell  (Gelesen 8899 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

raindrop

  • Schnallenputzer
  • *
  • Beiträge: 18
Softshell
« am: Dezember 16, 2022, 10:01:39 Nachmittag »
Huhu,
vor etlicher Zeit habe ich Softshell entdeckt. Außen ist es robust, innen durch Fleece warm und weich, und zwischen den Schichten ist es wasserdicht. Meine Latzhosen haben schon eine Menge ausgehalten an Nässe und Schmutz, doch nach der Wäsche sind sie wie neu. Bei den Hosen von Farmerrain gab es schon mal Löcher wenn ich mich zu intensiv auf dem Boden bewegte, mit den Softshellhosen ist das noch nicht passiert. Softshell ist nicht ganz so auffällig und schwitzig wie Regenhosen aus PVC, außerdem gibt es viele schöne Farben und Muster.

Viele Grüße
Raindrop

Meinereiner

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 671
Re: Softshell
« Antwort #1 am: Dezember 17, 2022, 02:50:55 Nachmittag »
Ich finde auch, dass sich Softshell angenehmer trägt, als das PVC-Material, und zudem auch noch alltagstauglicher ist. Latzhosen daraus habe ich allerdings noch nie gesehen, habe nur einen Overall aus Softshell.

Was für Latzhosen meintest Du denn? Hast Du Beispiele?

raindrop

  • Schnallenputzer
  • *
  • Beiträge: 18
Re: Softshell
« Antwort #2 am: Januar 30, 2023, 02:02:41 Vormittag »
Auf einer bekannten Plattform, die mit E beginnt und mit tsy endet, fanden sich Personen mit Nähmaschinen, welche meine Wünsche erfüllten. Die Hosen ähneln also eher den Buddelhosen als 08/15 Jeanshosen.
Wo hast du den Overall her?

Meinereiner

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 671
Re: Softshell
« Antwort #3 am: Januar 30, 2023, 11:06:47 Vormittag »
Den habe ich von einer ebenfalls recht bekannten Plattform, die aber mit A anfängt, und mit SOS aufhört. Meine Anwendung dafür besteht allerdings eher aus allgemeinen Outdoor-Aktivitäten, von Sport bis Erholung, bei gemischtem Wetter. Ich spiele damit nicht im Matsch. Zumindest nicht absichtlich. ;0)