Autor Thema: Spam-Bot  (Gelesen 5603 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

KtV

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 506
Spam-Bot
« am: Oktober 23, 2017, 10:13:59 Nachmittag »
Moin zusammen,

offenbar hat ein Spam-Bot gefallen an diesem Forum gefunden und trotz Captcha Accounts anlegen können. Die sinnfreien Posts sind in der Regel ähnlich oder gar identisch in Englisch.

Sollte ich mal einen übersehen, bitte kurze Meldung an mich. Bisher hält sich die Plage noch in Grenzen.

Gruß

KtV
Alles ist wie es ist,
Und wie verändere ich das?
Indem ich es verändere.
Und alles ist wie es ist

Laotse

pantyfish

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 320
Re: Spam-Bot
« Antwort #1 am: Oktober 24, 2017, 12:54:57 Nachmittag »
Hab ich schon mitbekommen, einen hab ich ja schon gemeldet vor Kurzem. Fragt sich nur wo da die Lücke ist. Da kann ich leider mit keinerlei Expertise dienen, schade. Hoffen wir daß das nicht überhand nimmt. Evtl. gibt es auch Spambots aus Fleisch und Blut, da kann man dann wohl net viel machen, außer hoffen, daß das nicht mehr werden.

Gruß

pantyfish!

KtV

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 506
Re: Spam-Bot
« Antwort #2 am: Oktober 24, 2017, 09:29:08 Nachmittag »
Moin pantyfish, die Lücke wird wohl darin liegen, daß es sich dabei um reale Personen handelt. Ich hatte in dieser Beziehung mal recherchiert und gefunden, daß es "Bot"-Netze gibt, wo in erster Linie Chinesen Anmeldungen schreiben. Für (plakativ) eine handvoll Reis hacken die alles ein, was man von denen will.

Mein ÖPNV-Forum steht da unter Dauerstreß. Da die aber ein einheitliches Schema haben, sind die leicht zu identifizieren. Und die verwursten offenbar geklaute Email-Adressen; so auch hier.

Wenn ich mal mehr Zeit und Ruhe habe, werde ich dafür mal eine schöne .htaccess verfassen... 8)

Gruß

KtV
« Letzte Änderung: Oktober 24, 2017, 09:31:45 Nachmittag von KtV »
Alles ist wie es ist,
Und wie verändere ich das?
Indem ich es verändere.
Und alles ist wie es ist

Laotse

pantyfish

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 320
Re: Spam-Bot
« Antwort #3 am: Oktober 24, 2017, 11:42:55 Nachmittag »
ah okay, wieder mal nicht die Russen ;) - danke für die Aufklärung.

Gruß

pantyfish (schon in lila Schlafstrumpfhose :) )

Piet

  • Latz-Freak
  • ***
  • Beiträge: 188
Re: Spam-Bot
« Antwort #4 am: Oktober 25, 2017, 07:28:28 Vormittag »
Falls jemand Angst um seine Zugangsdaten hat, der kann auf folgender Webseite eines Sicherheitsforschers seine E-Mailadresse checken lassen:

https://haveibeenpwned.com

Aus diesen gehackten Quellen bedienen sich typischerweise Spammer oder auch Phishing-Attacken.
Daher ist der obige Dienst für jeden sehr hilfreich.
« Letzte Änderung: Oktober 25, 2017, 07:30:03 Vormittag von Piet »

Piet

  • Latz-Freak
  • ***
  • Beiträge: 188
Re: Spam-Bot
« Antwort #5 am: Oktober 25, 2017, 05:46:50 Nachmittag »

KtV

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 506
Re: Spam-Bot
« Antwort #6 am: Oktober 25, 2017, 07:03:27 Nachmittag »
Alles ist wie es ist,
Und wie verändere ich das?
Indem ich es verändere.
Und alles ist wie es ist

Laotse

fkv

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 269
Re: Spam-Bot
« Antwort #7 am: Oktober 26, 2017, 01:39:15 Nachmittag »
Wenn ich mal mehr Zeit und Ruhe habe, werde ich dafür mal eine schöne .htaccess verfassen... 8)
Also dann, wenn du auch die Zeit findest um auf http://www.latzhosen-forum.de/ die Meldung "Welcome to Parallels!" durch einen Redirect aufs Forum zu ersetzen? ;)

KtV

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 506
Re: Spam-Bot
« Antwort #8 am: Oktober 26, 2017, 08:09:59 Nachmittag »
Ooopssss... Das sollte nicht sein... Das kommt davon, wenn man über seine Bookmarks direkt reinspringt...  :'(
Alles ist wie es ist,
Und wie verändere ich das?
Indem ich es verändere.
Und alles ist wie es ist

Laotse