Autor Thema: Baden in Latzhosen  (Gelesen 1161 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

latzer

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 352
  • Eine Hose ohne Latz, ist nur eine halbe Hose
Baden in Latzhosen
« am: Januar 19, 2024, 10:43:56 Vormittag »
Ward ihr schon mal in einer Latzhose Baden gegangen?
Ich ging mal in einen See baden, voll in Latzhosen, fand es cool, besonders beim rausgehen als sie so schwer nass an den Träger hing  sah auch cool aus. Es war an einem sehr heissen Tag, so dass ich innert kurzer Zeit wieder trocken war.
Eine richtige Hose hat eine Latz, sonst ist keine vollkommene Hose

salopette

  • Latzbügler
  • **
  • Beiträge: 44
  • Ich trage immer Latzhosen
Re: Baden in Latzhosen
« Antwort #1 am: Februar 17, 2024, 01:13:21 Nachmittag »
Das mache ich auch und der Vorteil ist, dass die Jeansfarbe auch in der Sonne sehr schön wird.

Meinereiner

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 632
Re: Baden in Latzhosen
« Antwort #2 am: Februar 17, 2024, 01:33:03 Nachmittag »
An den Farbeffekt hatte ich noch gar nicht gedacht. Salzwasser ist da bestimmt besonders effektiv. "Stonewashed" war gestern: "Saltwater worn-in" ist der Look von heute!  8)
Aber ich habe beobachtet, dass eine am Körper getrocknete Latzhose hinterher irgendwie besonders cool sitzt, jedenfalls anders, als aus der normalen Wäsche. Über den leicht fischigen Geruch muss man (je nachdem, in welches Hafenbecken man gefallen ist) auch mal hinwegsehen können ...  ;) 
« Letzte Änderung: Februar 17, 2024, 01:53:33 Nachmittag von Meinereiner »