Autor Thema: Träger-Gummies?  (Gelesen 6841 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Meinereiner

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 647
Träger-Gummies?
« am: Mai 30, 2023, 10:20:30 Nachmittag »
Woher bekommt man eigentlich solches flaches, breites Gummiband, also kein Schlabberunterhosengummi, sondern solches wie an den Trägern von z.B. Carhartt Latzhosen zu finden ist? Ich müsste da mal was reparieren ...

raindrop

  • Schnallenputzer
  • *
  • Beiträge: 18
Re: Träger-Gummies?
« Antwort #1 am: Juni 03, 2023, 01:11:49 Vormittag »

Meinereiner

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 647
Re: Träger-Gummies?
« Antwort #2 am: Juni 04, 2023, 09:49:28 Vormittag »
Da habe ich natürlich zuerst nachgesehen, bevor ich hier gefragt habe, aber außer ein paar bunten Bildern liefert das leider nicht viel: Die Suchergebnisse verweisen alle auf sehr schwaches und sehr schmales Material, da war nix dabei, das man für eine ernstzunehmende Latzhose mit 35 bis 40mm breiten Trägern verwenden könnte, sondern eher so schmale Strippen für Anzughosen und dergleichen.

Ich suche halt das kräftige Zeug ...

rubberduck

  • Latzbügler
  • **
  • Beiträge: 96
Re: Träger-Gummies?
« Antwort #3 am: Juni 05, 2023, 11:00:39 Vormittag »

Meinereiner

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 647
Re: Träger-Gummies?
« Antwort #4 am: Juni 05, 2023, 12:40:24 Nachmittag »
Ah! Das kommt der Sache sehr nahe, sogar in verschiedenen Farben und recht dick. Super! Das Gummi z.B. von Carhartt ist zwar gut doppelt so dick, aber notfalls nähe ich eben 2 Lagen aufeinander und dann passt das schon. Vielen Dank!

Piet

  • Latz-Freak
  • ***
  • Beiträge: 190
Re: Träger-Gummies?
« Antwort #5 am: Juni 08, 2023, 08:26:15 Vormittag »
Ah! Das kommt der Sache sehr nahe, sogar in verschiedenen Farben und recht dick. Super! Das Gummi z.B. von Carhartt ist zwar gut doppelt so dick, aber notfalls nähe ich eben 2 Lagen aufeinander und dann passt das schon. Vielen Dank!

Bei den Trögern meiner Tommy Latzhosen sehe ich gerade ist auf der Unterseite eine Lage Denimstoff vernäht.

Meinereiner

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 647
Re: Träger-Gummies?
« Antwort #6 am: Juni 08, 2023, 12:31:34 Nachmittag »
Bei den Trägern meiner Tommy Latzhosen sehe ich gerade ist auf der Unterseite eine Lage Denimstoff vernäht.

Upps!? Interessant! Sowas habe ich noch nie gesehen. Wie machen sie es denn dann mit der Elastitizät? Zieht das Gummi den Denim dann im Normalfall ein wenig zusammen, so dass der Denim quasi nur die Maximallänge begrenzt, wenn er ganz auseinandergezogen wird? Könnte man durchaus überlegen, das so zu machen.

newmember

  • Administrator
  • Latz-Freak
  • *****
  • Beiträge: 221
Re: Träger-Gummies?
« Antwort #7 am: Juni 08, 2023, 07:56:40 Nachmittag »
Bei den Tommys ist der aufgenähte Schriftzug auf dem Träger nicht flexibel. Der Jeansstoff bleibt ja weiterhin so wie bei allen anderen Latzhosen ohne die Zierstreifen.
Latzhosen sind toll!

Meinereiner

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 647
Re: Träger-Gummies?
« Antwort #8 am: Juni 08, 2023, 08:55:37 Nachmittag »
Was ist da jetzt genau wo drauf oder drangenäht? Ich glaube ich hab' gerade den Anschluss komplett verloren und muss erstmal ein aussagekräftiges Bild von diesem Detail finden. Hab' selbst keine Tommy Latzhose.

newmember

  • Administrator
  • Latz-Freak
  • *****
  • Beiträge: 221
Re: Träger-Gummies?
« Antwort #9 am: Juni 08, 2023, 10:27:26 Nachmittag »
So sieht das im Detail aus.
Unten normaler Jeansstoff als Träger und oben drüber eine Lage "Spanngurt" ;)
Latzhosen sind toll!

Piet

  • Latz-Freak
  • ***
  • Beiträge: 190
Re: Träger-Gummies?
« Antwort #10 am: Juni 09, 2023, 06:31:31 Vormittag »
So sieht das im Detail aus.
Unten normaler Jeansstoff als Träger und oben drüber eine Lage "Spanngurt" ;)

Jepp genau so. Nur halt bei meinen Latzhosen mit einem anderem Schriftzug.

Meinereiner

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 647
Re: Träger-Gummies?
« Antwort #11 am: Juni 09, 2023, 09:22:30 Vormittag »
Ah! Vielen Dank für die Bilder, das macht es klarer!

Ich hab' mal je eine Länge von dem Gummigurtmaterial in zwei Farben bestellt und probiere mal, was ich machen kann. Die Tommy-Lösung wird zumindest in einem Fall nicht funktionieren, weil das Gummi da in Verlängerung des Trägers ran muss, sonst wird er zu kurz, aber vielleicht kann ich etwas Denim-Material von einer kaputten Jeans kannibalisieren. Vermutlich muss man das Gummi unter leichter Spannung auf das Denim nähen, um den begrenzten Elastik-Effekt zu erhalten. 

newmember

  • Administrator
  • Latz-Freak
  • *****
  • Beiträge: 221
Re: Träger-Gummies?
« Antwort #12 am: Juni 09, 2023, 05:40:20 Nachmittag »
Haste mal bei Etsy geschaut ob's da so Expander gibt?
Latzhosen sind toll!

Meinereiner

  • Latz-Experte
  • ****
  • Beiträge: 647
Re: Träger-Gummies?
« Antwort #13 am: Juni 09, 2023, 06:11:39 Nachmittag »
Ja, da gibt es sogar mehrere Anbieter (einige davon findet man auch auf Ebay), allerdings spielen die meist in der "Unterhosen-Klasse", wenn sie überhaupt die Stärke ihrer Bänder angeben. Mal sehen: Ich habe welche in 40x1,5mm bestellt, etwas länger als ich brauche, dann kann ich aufdoppeln, wo nötig.